Minikredit – Was ist das genau?

Der Minikredit überbrückt schnell einen kleinen, finanziellen Engpass

Egal ob es sich um die Anschaffung eines neuen Autos, die neue Küche, eine Reise, die Begleichung von Schulden oder das Startkapital für eine Firmen-Gründung handelt, Kredite lösen so manche Situation und erleichtern einiges. Dabei werden nicht selten große Kreditsummen vergeben, die der betreffende Kreditnehmer oftmals überhaupt nicht benötigt. Hohe Zinsen sind letztlich der Fall und um diesen Kredit zu begleichen wird ein neuer Kredit aufgenommen. Damit jedoch auch kleine Vorhaben unterstützt werden können, bietet sich der Kleinkredit oder Minikredit an. Hier liegen nicht nur die letztlichen Zinsen viel niedriger auch die Auszahlungssumme überzeugt auf ganzer Linie. So werden bereits kleine Wünsche dank dem Minikredit problemlos erfüllt.

 

Bereits kleine Summen lassen sich realisieren

Die Summe die der Minikredit oder Kleinkredit dem Kreditnehmer ermöglicht fängt in den meisten Fällen ab 100 Euro an und geht bis tausend Euro hoch, in einigen Fällen auch darüber. Durch solche kleinen Kredite lässt sich ein finanzieller Engpass auch über kurzem Zeitraum überspielen. Falls sich der Monat dem Ende zuneigt und der Kühlschrank gähnende Leere aufweist, bietet ein solcher Kredit die perfekte Gelegenheit an, einen Engpass aufzufüllen. Die Kredite lassen sich in den meisten Fällen nicht nur kombiniert mit kleinen Zinsen aufnehmen, sondern auch ganz bequem online bei Anbietern wie Auxmoney oder Smava. Auch Menschen die bei der Wahl von höheren Kreditsummen eher keine Gelegenheit bekommen einen Kredit aufzunehmen, profitieren von einem Kleinkredit, da hier die Bonitätsabfrage weniger straff ausfällt und die Schufa-Abfrage nicht ganz so stark ins Gewicht fällt.

Minikredit

Wenig Hürden bei der Auszahlung

Ein regelmäßiges, monatliches Einkommen vorausgesetzt, lässt diesen Kredit in greifbare Nähe rücken. Der kleine Kredit richtet sich an Menschen die schnell eine kleine Rechnung bezahlen müssen oder sich mit wenig Geld verkalkuliert haben. Dieser Kredit füllt die Lücke im Portemonnaie und lässt dich damit letztlich nicht im Regen stehen. Die Laufzeiten eines solchen Kredits fallen natürlich erheblich geringer aus. So besitzt der Minikredit meist nur eine Laufzeit von einigen Tagen bis hin zu einem Monat, dies ist von Anbieter zu Anbieter verschieden. Die geringe Laufzeit ermöglicht dir eine schnelle Rückzahlung, die Summe fällt allerdings bei einem Minikredit auch nicht so hoch ins Gewicht wie bei einem regulären Kredit der ohne monatliche Ratenzahlung kaum stemmbar wäre. Bei einem Kleinkredit kannst du stattdessen meistens etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, um den Kredit letztlich zurückzahlen zu können. Dafür kann die Summe des Kleinkredits auch etwas höher Ausfallen als die des Minikredits.

 

Der Kleinkredit von Smava

Egal für welche Lösung du dich entscheidest, du solltest dir auf jeden Fall vorab die gängigen Angebote von Smava oder Vexcash durchlesen und vergleichen. Hier erhältst du die günstigsten Konditionen und kannst auf einen hochwertigen Anbieter vertrauen der dich in jeder Hinsicht überzeugen wird. Smava ermöglicht so beispielsweise einen unabhängigen und kostenlosen Kleinkredit-Vergleich, der dir aufzeigt wo du Kosten sparen kannst und wie viele Monate du in Anspruch nehmen kannst, um den Kredit zurückzahlen zu können. Smava ist besonders benutzerfreundlich aufgebaut und bietet dir einen sehr schnellen Vergleich sowie eine zügige Beantragung die du ebenfalls auch bei Auxmoney oder Vexcash in dieser Weise finden wirst. Smava ermöglicht dir zum Beispiel, durch den Kreditvergleich, Deutschlands günstigsten Kredit. Diese und viele weitere Extrafunktionen machen es sehr einfach den passenden kleinen Kredit für dich herauszusuchen.

Setze daher am besten direkt auf solche seriösen Kreditvergleiche, damit du nicht auf schwarze Schafe im Internet hereinfällst.


Leave a Reply

*